Über dem Nebel

Über dem Nebel

Inversionswettelagen mit richtig fettem Nebel in den Tälern und einer klar definierten Nebelobergrenze waren in diesem Herbst bisher Mangelware in der Pfalz. Wir hatten ein paar schöne Herbststimmungen mit aufsteigendem Bodennebel, darüber will ich mich auch nicht...
Streiflicht

Streiflicht

Es gibt keinen Zweifel, der Herbst hat Einzug gehalten. Die Morgen sind kühler und es bildet sich Nebel. Auch die Laubfärbung, die in diesem Jahr nur sehr zögerlich begonnen hat, ist allmählich in Schwung gekommen und immer mehr bunte Tupfen durchziehen den Wald. Für...
Infos zu Hallerbos

Infos zu Hallerbos

Jedes Jahr im April zieht mich die Blüte der ‚Bluebells‘ in ihren Bann. Wer einmal gesehen hat, wie der Waldboden zu einem blauen Teppich wird und das frische Grün der ersten Blätter hinzukommt, wird meine Begeisterung verstehen. Auf dem europäischen...
Herbstmorgen auf dem Hohenberg

Herbstmorgen auf dem Hohenberg

Mitte Oktober habe ich zusammen mit meinem Freund Erik den Hohenberg besucht um dort den Tagesanbruch über der Herbstlandschaft im Bild festzuhalten. Der Hohenberg drängt sich dem Fotografen nicht auf Anhieb als Morgenlocation auf, denn der Blick vom Hohenberg hin zur...
Infos zur Mehlinger Heide

Infos zur Mehlinger Heide

Die Heideblüte in der Mehlinger Heide steht unmittelbar bevor. Auch hier erhalte ich jedes Jahr viele Anfragen von Fotografen, die gerne die Heide besuchen würden. Nachdem das Format der Infos zum Felsenglühen gut ankam, habe ich beschlossen in ähnlicher Weise eine...
Frühsommer am Gertelbach

Frühsommer am Gertelbach

Im späten Frühjahr bzw. im frühen Sommer, kann man in unseren Wäldern etwas Besonderes erleben: Nach einer ersten Wärmeperiode sorgen üppige Regenfälle für viel Feuchte in der Natur. Dabei lässt der aufgeheizte Boden das Wasser rasch verdampfen, was zu Bodennebel...